Präventionsarbeit

Ergänzend hierzu bieten wir

Reiki Anwendungen und NLP

 

Reiki (sprich: Ree-Kii) ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem buddhistischen Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde. 

 

Das Wort „Reiki“ ist ein japanisches Wort und bedeutet „universale Lebensenergie“. Reiki ist eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes führt. Reiki ist eine Methode des Handauflegens zur Stärkung und Regenerierung von Körper, Geist und Seele. Es ist eine einfache und wirksame Methode zur Übertragung dieser Energie. Sie wird als jene Kraft bezeichnet, die unseren Körper nährt und erhält. 4. 4.Durch Auflegen der Hände des Reiki Eingeweihten kommt ein Energiefluss zustande, der als Wärme, Kribbeln oder auch als Pulsieren wahrgenommen werden kann (aber nicht muss).

 

Was Reiki ist

Reiki ist ein System, das es jedem, der möchte, ermöglicht, Energie in intensiver Form zu empfangen und weiterzugeben

  • Reiki ist von jedem erlernbar

  • Reiki respektiert den freien Willen des Empfangenden

  • Reiki unterstützt Selbstheilungsprozesse

  • Reiki ist ein hilfreiches Werkzeug für die persönliche Entwicklung

  • Reiki ist immer für dich da - wenn du es einmal gelernt hast, kannst du es bis ans Ende deiner Tage einsetzen

  • Reiki ist ein ganzheitliches System, das Körper, Geist und Seele berücksichtigt - zugleich ist es leicht in viele andere Anwendungsmethoden integrierbar

 

Was Reiki nicht ist
  • Reiki ist keine Wunderdroge, die jemanden in den 7. Himmel der Spiritualität versetzt

  • Reiki ist keine Glaubenssache, verlangt deswegen auch keine dogmatische Hingabe, oder dass man "blind" einem Guru folgen muss

  • Reiki ist keine Hypnose oder Psychotherapie

  • Reiki ist kein Ersatz für den Arzt

  • (Bei gesundheitlichen Problemen suche bitte immer als erstes Deinen Arzt auf!)

  • Wirkung von Reiki auf die physische Ebene

  • Stressabbau - Entspannung - Beruhigung - Stärkung des Immunsystems - Bewirkung niedriger Krankheitszustände - Reinigung von Giftstoffen - erstaunliche Heilungen bei z.B. Neurodermitis, Allergien, Krebs, Nervenreizungen, Asthma, Tumore, Schuppenflechte, beschleunigte Heilung von Wunden.

  • Wirkung von Reiki auf die psychische Ebene

  • Harmonisierend im Gefühlsbereich, ausgleichend, Gefühle werden lebendiger, erfüllender erlebt, innere Stärke baut sich auf, abgelehnte, verdrängte Gefühle werden bewusst bearbeitet und neu integriert, Stress lässt nach, Liebe wird fühlbar, größere Feinfühligkeit, Beziehungsheilung, Ängsteabbau, Öffnung und Zentrierung. ...

 

Wirkung von Reiki auf die mentale Ebene
  • Intuition entwickelt und verstärkt sich, Entwicklung des eigenen Potentials, gute Öffnung für Bilder und Ideen, neue Erfahrungen, offen fürs Leben, Kreativität, positive Lebenshaltung, die Lebensaufgabe erkennen, Förderung der Selbstentwicklung, wahrnehmen der größeren universellen Zusammenhänge, klare Entscheidungskraft.

Reiki ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker - es kann aber dabei helfen, die von den Fachleuten vorgeschlagene Therapie zu unterstützen.

Weltweit wird von Millionen Menschen Reiki eingesetzt.

 

Seit einiger Zeit wird auch vermehrt in Kliniken, Altenheimen, REHA Zentren:

( u.a. Charitè, Berlin (( ca. 4.000 Behandlungen jährlich in der Schmerztherapie )), REHAB , Basel, an mehr als 15 amerikanischen Kliniken

angeboten.

 

Die Anerkennung durch die Schulmedizin ( die tw. die Wirkung von Reiki verleugnet, ebenso wie die Pharmaindustrie ) vermehrt sich deutlich.

 

Reiki stellt KEINEN Ersatz zur Schulmedizin dar, sondern sieht sich als einen Baustein für die Gesunderhaltung/ Genesung des Menschen.und der Tiere.

 

Quelle: www.lichtkreis.at